Investitionsmöglichkeit

  • Ertragsstarke Investition im Energiesektor, die Finanzierung von technischen Verbesserungen und den Kauf von Ersatzteilen, wie auch Finanzierung des Wartungszyklus von Windkraftanlagen in Polen.
  • Eine geplante Rentabilität von 20,55%.
  • Der Rückkauf der Investition ist möglich mit einer Strafgebühr von 5%.

Projektbeschreibung

FLC POLAND SP ZOO ist ein polnisches Unternehmen, welches bei unterschiedlichen Projekten in Ost- und Zentraleuropa in solchen Industriebereichen wie alternative Energieversorgung, Handel von landwirtschaftlichen Produkten, Logistik, Logistikprozessen usw. tätig ist. Das Unternehmen besteht seit 2013.

In the years 2015-2016 FLC POLAND SP ZOO participated in construction of a farm of wind turbines in Poland, Krakow region.

 

Im Zeitraum von 2015 bis 2016 nahm das Unternehmen FLC POLAND SP ZOO beim Bau von einem Windanlagenpark in der polnischen Region Krakau teil. Das Projekt mit einem Gesamtbudget von 28 Millionen EUR (Netto, abgerundet) umfasst 12 Enercon E-92/78m Windturbinen (https://www.enercon.de/en/products/ep-2/e-92/) mit einer Gesamtleistung von 28,200 kW, wie auch eine Anzahl von anderen Installationen und Dienstleistungen:

  • Transformatoren und Schaltanlagen.
  • Schutz vor Blitzschlag.
  • Kontroll- und Kraftanlagen.
  • ENERCON SCADA Remote - primäre System für den Telemonitoring.
  • Transport und Betätigung des Krans.
  • Betonfundamenten.
  • Aufstellung.
  • Inbetriebnahme.
  • Eine 100 Stunden lange Überprüfung.
  • Allgemeine Versicherung vor der Verwendung.
  • Verbindungskabel mit Transformatoren in den Turbinentürmen.
  • Eine 2 Jahre lange Garantie.
  • Technische Zeichnungen des Fundaments, technische Anleitungen.

Allgemeine Daten über die E 92 Windturbine:

  • Hersteller: Enercon (Deutschland)
  • Modell: E92/2350
  • Nennleistung: 2,350 kW
  • Rotordurchmesser: 92 m
  • Windklasse: IEC IIa (WZ III)
  • Offshore-Model: no
  • Überstrichene Fläche 6,648 m²
  • Leistungsdichte: 2.83 m²/kW
  • Anzahl der Rotorblätter: 3
  • Leistungsdichte: Steigung
  • Inbetriebnahme: 2012

Der Windanlagenpark wurde 2016 in Betrieb genommen, somit sucht FLC POLAND SP ZOO nach einer Finanzierung für technische Verbesserung bei der Aufstellung, um die allgemeine Effektivität zu steigern, Ersatzteile für die Turbinen zu kaufen und die notwendigen Wartungsarbeiten für die nächste Betriebsperiode durchzuführen.

Der Markt

Mit einem Durchschnitt von 12,6 GW pro Jahr, wird der Umfang von neu aufgestellter Windenergiekapazität eher hoch bleiben auch im Jahr 2020, laut Wind Europe’s Central Scenario. Wir erwarten, dass 2017 der Markt einen Rekordhoch bei der jährlichen Aufstellung erreichen wird. Wir erwarten, dass in der 4 Jahre langen Zeitperiode von 2017 bis 2020 etwa 50GW erreicht werden und dass die EU somit eine Kapazität von 204 GW erreicht. Wir erwarten, dass diese zusätzlichen 50 GW mehr als die Hälfte aller erneuerbaren Energiekapazität in der EU für die 4 Jahre lange Periode darstellen wird, bedeutend mehr als Solar-, Bioenergie und Wasserenergie.

Mit mehr als einer 200 GW großen aufgestellten Kapazität, könnte Windenergie 16,5% von europäischen Bedarfs nach Energie 2020 decken und somit die Wasserenergie übertreffen, und die größte Quelle von erneuerbarer Elektrizität werden. Wir erwarten, dass Dänemark die Hälfte des Energiebedarfs durch Windenergie decken wird. Im Fall von Deutschland sind das 30%. Irland, Portugal, Spanien und Großbritannien folgen mit entsprechend 29, 27, 24 und 21%.

Neuaufstellungen werden relativ hoch bleiben bis zum Ende von 2020, aber die politische Unsicherheit und das Fehlend von Ambitionen, und Rahmenbedingungen des Energiebereichs nach 2020, können einen negativen Einfluss auf dem Energiesektor haben. Nur eine handvoll von Mietgliedstaaten haben eine durchschaubare Regelung. Nur 5 von den 28 EU Ländern haben Ausschreibungen angekündigt. Es fehlt an sicherem Gewinn und Stabilität für Investoren.

 

Die Konzentration auf dem Markt wird hoch bleiben, da in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und den Niederlanden der Großenteil der Kapazität aufgestellt werden wird. Allein in Deutschland wird 1/3 von der gesamten Kapazität aufgestellt, mit einem Gesamtumfang von 16,5 GW. Der zweitgrößte Markt wird Großbritannien sein mit 2/3 von den Neuaufstellungen in Offshores. Frankreich wird auf der dritten Stelle sein mit einer potenziellen Aufstellung von 6,5 GW. Die Aufstellung auf dem Land wird stabil sein mit einer kleinen Verringerung am Ende der 4 Jahre langen Periode, hauptsächlich wegen der niedrigeren geplanten Aktivitäten in Deutschland. Jedoch erwarten wir, dass Spanien einen radikalen Zuwachs nach mehreren Jahren mit einer kleinen Aktivität erleben wird. Nach den letzten Ausschreibungen wird die Industrie eine Kapazität von 4,1 GW aufstellen.

Der Offshore-Markt wird schneller wachsen als der Inlandsmarkt. Mit einem Durchschnitt von 3.1 GW im Jahr, wird Offshore-Windenergie 1/4 von den Gesamtaufstellungen darstellen (im Vergleich zu einem Anteil von 15% in der Zeitperiode von 2013 bis 2016). Der Offshore-Markt wird sich hauptsächlich in Großbritannien sich konzentrieren mit 5,2GW, was 42% der neuen netzgekoppelten Kapazität darstellt. 4 andere Länder werden Offshoreaufstellung durchführen: Deutschland (3.5 GW), Belgien (1.5 GW), den Niederlanden (1.4 GW) und Dänemark (1.0GW). Im Jahr 2019 wird die jährliche Offshoreaufstellung mehr als 4 GW erreichen.

(Die Information stammt aus “Wind Energy in Europe: Outlook to 2020)”

Beispiel einer Rückzahlung

Investition des Envestio Teilnehmers - EUR 1 000.00
Zahlungen:

  • 27.12.2018 - EUR 16.89
  • 27.01.2019 - EUR 17.45
  • 27.02.2019 - EUR 17.45
  • 27.03.2019 - EUR 15.76
  • 27.04.2019 - EUR 17.45
  • 27.05.2019 - EUR 16.89
  • 27.06.2019 - EUR 17.45
  • 27.07.2019 - EUR 16.89
  • 27.08.2019 - EUR 1017.45

Zu erwartender Gesamtgewinn: EUR 1 153,68

Investieren Sie in dieses Projekt

 

Informationen zum Projekt

Kredit IDEN018067
Projektstartdatum27.11.2018
KreditnehmerFLC POLAND SP ZOO, Reg. Nr. 5252561278, Poland
Finanzierungsziel€ 150,000
Zweck des DarlehensDie Finanzierung von weiteren technischen Verbesserungen, dem Kauf von Ersatzteilen und Wartungszyklen für den Windenergiepark
Darlehenszeit9 Monate
Zinsrate20,55% jährlich
Rückzahlung des DarlehensIm vollen Umfang am Ende der Darlehenslaufzeit
Kapitalrückkauf möglichJa, mit einer Strafzins von 5%
Zahlung von ZinszahlungenMonatlich, an einem bestimmten Tag
Typ der FinanzierungGesichertes Darlehn
Garantie vom Eigentümer des ProjektsWirtschaftliche Garantie zu Gunsten von Envestio Pfandhaltern, persönliche Garantie des Hauptbegünstigten

 

Fangen Sie an zu Investieren jetzt

Investitionsrückkauf ist garantiert!
Verkaufen Sie jederzeit eine Investition aus Ihrem Portfolio an Envestio!

Fangen Sie an zu Investieren